malen mit der camera


malen mit der camera = bewusst unscharf fotografieren

Bewusstes und gewolltes unscharfes Fotografieren ist ein künstlerisches Verfahren, eine Ausdrucksform, die versucht, die Malerei mit der Fotografie und den neuen digitalen Möglichkeiten moderner Kameratechnik zu vermählen. Dabei spielt die digitale Spiegelreflex-Kamera als Mal-Werkzeug, als eine Art multimodaler Pinsel, eine ganz entscheidende Rolle. Diese Werkzeug-Palette zu beherrschen, mit ihr zu experimentieren und zu erkennen, welche Möglichkeiten sie als neuartiges Ausdrucksmittel mit sich bringt, ist die Herausforderung an den Künstler. Unscharfe, ungenaue Bilder vermitteln eine nicht exakt wahrnehmbare Atmosphäre, sie erwecken Gefühle und Empfindungen in uns, da die diffusen Andeutungen und „Leerstellen“ der Bilder durch Erinnerungen aus unserem Gedächtnis ergänzt werden.

Die farbigen Lichtstrahlen, die durch die Linsen der Kamera eindringen, sind Elemente, vergleichbar mit feinen, zarten, dicken oder kräftigen Pinselstrichen, die oft unklare, verschwommene Spuren und Formen hinterlassen können. Diese Formen, Spuren und Farben gilt es, der Intention und den augenblicklichen Empfindungen des „Malers“ entsprechend durch das Bewegen der Kamera (in der Art eines Pinsels) einzufangen und so im Chip der Kamera zu speichern und festzuhalten. Eine Nachbearbeitung mit einer entsprechenden Software erfolgt dabei bewusst nicht.

Es ist eine „spontane Malerei“ des kurzen Augenblicks, die viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Erfahrung erfordert. Die richtige Wahl des Motivs zur „rechten Zeit“, der Blick durchs Objektiv, der Bildausschnitt, die richtige Belichtung und Verschlusszeit verbunden mit dem Beginn und dem Ende des Malvorgangs müssen mit bildgestalterischen Kriterien vereint werden. Dabei spielen bei dieser künstlerischen Ausdrucksform des „Malens mit der Kamera“ nach wie vor die inhaltlichen, formalen und ästhetischen Gestaltungselemente genau so wie in der traditionellen Malerei die herausragenden und alles entscheidenden Rollen.

© Wolfgang Bauer, Mai 2017

malen mit der kamera

© 2017 Wolfgang Bauer, D-86899 Landsberg am Lech, Germany